Kategorien
Allgemein

Alle Hoffnung mobilisieren

Ja es gibt Grund genug daran zu zweifeln, dass diesmal Deutschland nicht in den Faschismus abrutscht, ja die Ideologie der Herrschenden ist stark und die Zurichtungen des Neoliberalismus haben den Menschen scheinbar den letzten Rest Vernunft, Anstand und Solidarität geraubt. Aber es ist nicht so wie es scheint, es gibt Hoffnung. Es liegt aber an […]

Kategorien
Allgemein

Das Universelle durch das Einzelne konstruieren

Schweden wird oft als eine Art tatsächlich existierende kapitalistische Utopie beschrieben: angeblich gleich, fortschrittlich, ökologisch und feministisch. In diesem Text zeigen wir, dass die schwedische Gesellschaft nichts Nachahmenswertes ist. Gleichzeitig fragen wir uns, was es bedeutet, im (vermeintlichen) Wohlfahrtskapitalismus zu kämpfen. Wir machen das durch eine Erläuterung unserer Projekte und Theorien in Bezug auf die […]

Kategorien
Allgemein

Kein Querfront, aber quer zu den Fronten

Von der Do it yourself-Glotze zur politischen Organisierung von Achim Schill und Detlef Georgia Schulze Die CDU-Vorsitzende beim Denken Inzwischen dürfte allgemein bekannt sein, was die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer Ende Mai redend dachte oder beim Reden noch mitten im Denken zum besten gab: „Ähm, als die Nachricht kam, dass sich ähm eine ganze Reihe von […]

Kategorien
Allgemein

Wer merkt noch was?

Man kommt gar nicht mehr hinterher: Leute, die andere vor Abschiebungen warnen, sollen dafür bestraft werden können. Es soll Beugehaft geben für Menschen, die sich weigern die Passwörter ihrer digitalen Identität preiszugeben, wenn die Polizei einen Verdacht gegen sie hat. Und das ist noch lange nicht das Ende der aktuellen Entwicklung. Das sind mittlerweile Verhältnisse, […]

Kategorien
Allgemein

Interview: Kollektivmesse in Nürnberg

Am 16.03.2019 findet in Nürnberg im Z-Bau eine Kollektiv-Messe statt. Dort stellen verschiedene Kollektive ihre Arbeit vor, vernetzen sich untereinander und werben um neue Mitglieder. Wir haben mit den VeranstalterInnen des Ganzen gesprochen. Erste Frage: Was habt ihr für den 16. März alles geplant? Wer kommt da so zusammen? Die Überschrift unserer Kollektivmesse lautet: Eine […]

Kategorien
Allgemein Basisorganisierung

Bericht: „Geflüchtete erheben ihre Stimme -Haltung statt Mitleid“

Die GenossInnen der Sozialrevolutionären Aktion aus Regensburg, haben uns gebeten den folgenden Bericht, zu ihrer Veranstaltung „Geflüchtete erheben ihre Stimme -Haltung statt Mitleid“ zuveröffentlichen, da die lokale Presse wieder mal mit Desinteresse glänzt. Geflüchteten eine Stimme geben, Haltung zeigen und gemeinsam für eine bessere Zukunft kämpfen das waren die Ziele der Veranstaltung „Geflüchtete erheben ihre Stimme-Haltung […]

Kategorien
Allgemein

Linker Stammtisch?! Rezension von „Ein unanständiges Angebot? Mit linkem Populismus gegen Eliten und Rechte“

Spätestens seit dem Aufstieg der AfD und dem Rechtsruck der letzten Jahre ist nahezu jedem und jeder Linken klar, dass wir uns in einer Krise befinden. Daraus wird nun auch schon länger ein Ausweg gesucht. Raus aus der Szene heißt es hier, rein in die sozialen Kämpfe heißt es dort und einige linke Gruppen entdecken […]

Kategorien
Allgemein

Selbsverständnis des Autonomie Magazins

Unser Kollektiv besteht aus organisierten, autonomen linken ArbeiterInnen. Wir wollen revolutionäre Geschichte vermitteln, über aktuelle Kämpfe berichten und eigene Analysen und Aufrufe verbreiten. Dies alles mit dem Schwerpunkt Autonomie und Selbstermächtigung. Als Magazin Kollektiv, wollen wir unseren Teil dazu beitragen, alle Bewegungen zu stärken, die mit uns den Weg gehen wollen hin zu einer freien […]