Kategorien
Interview

Die Frau in der DDR

Das folgende Interview wurde von Frauen der Gruppe Proletarische Autonomie Magdeburg, als Teil der Volkkstimmungsredaktion, mit einer Magdeburger Frau am 16. Februar 2020 geführt. Die Magdeburger Volksstimmung ist eine lokale Zeitung, die kostenlos in den Nachbarschaften Stadtfeld Ost und West in die Briefkästen gesteckt und direkt an die Menschen verteilt wird. Als PDF verfügbar. Danke, […]

Kategorien
Interview

„Where have all the rebels gone?“

Ein Interview mit Christopher Wimmer Hallo Christopher, du bringst am 1. März das Buch „Where have all the rebels gone?- Perspektiven auf Klassenkampf und Gegenmacht“ heraus. Kurz zusammengefasst: Worum gehts? Darum, dass der Kapitalismus nicht das Ende der Geschichte sein muss, wenn sich seine Feinde zusammentun, sich überlegen, wie eine bessere Welt aussehen könnte und […]

Kategorien
Interview

“Pimmel und Bierorgel gehören einfach zusammen…”

Ein Interview mit der deutschesten aller Burschenschaften Der Thomasbummel steht bevor. Jedes Jahr am 3. Advent defilieren ca. 2000 Burschenschaftler durch die Nürnberger Altstadt. Nicht alle teilnehmenden Verbindungen haben alberne Phantasie-Namen wie “Germania”, “Danubia” oder “Normannia”, sondern auch seriöse Verbindungen wie die Pogoanarchistische Fachhochschul- und Universitäten Interessensgemeinschaft (PFUI) oder die Fäkalia zu Nürnberg beteiligen sich […]

Kategorien
Interview

Über Entfremdung, die Situationisten und die alltägliche Revolution

In diesem seltenen Interview äußert sich der ehemalige Situationist Raoul Vaneigem über die Revolte der Gilets Jaunes, den technischen Fortschritt und das Versagen des Intellektualismus. Es ist zuerst im englischen im ROAR Magazine erschienen. Der in Belgien geborene Schriftsteller, Gelehrte und Theoretiker Raoul Vaneigem (*1934) ist am bekanntesten als Autor des Buchs Handbuch der Lebenskunst […]

Kategorien
Interview

„Ein weltweiter Kampf gegen Imperialismus und Kapitalismus“

Für Leyla Güven und Abdullah Öcalan – Warum deutsche Linke an einem Solidaritätshungerstreik mit der kurdischen Bewegung teilnehmen. Gespräch mit Klara und Hannes vom Widerstandskomitee Berlin Ihr nehmt an einer für die deutsche Linke eher ungewöhnlichen Aktion teil: einem Hungerstreik. Warum? Klara: Weltweit sind 7000 Menschen derzeit in einem unbefristeten Hungerstreik, den die HDP-Politikerin Leyla […]

Kategorien
Interview

>>Die Surplusbevölkerung vegetiert heute auf dem schmalen Grat zwischen Überleben und Liquidierung.<< Interview mit Achim Szepanski

Von: Raoul Hamlet/ Vidar Lindström   Achim, du hast allein 2018 drei Bücher herausgebracht. Die Ökonomie-Einführung “Kapital und Macht im 21. Jahrhundert”, ein Buch mit drei Essays über “Imperialismus, Staatsfaschisierung und die Kriegsmaschinen des Kapitals” und, mit Karl-Heinz Dellwo und J. Paul Weiler zusammen, den Sammelband “Riot. Was war da los in Hamburg”, der die […]