Kategorien
Soziale Kämpfe

Stuttgart isch stabil

Es gibt gute Nachrichten! In Stuttgart haben sich Samstag Nacht einige junge Leute ein Beispiel an den weltweiten Revolten genommen und angefangen sich gegen die Polizei zu wehren. Und es sind natürlich gute Nachrichten, auch wenn es mal das ein oder andere Schaufenster von Kleinbürgern erwischt hat. Nun also auch in Deutschland. In dem Land,…

Kategorien
Soziale Kämpfe

Unruhen im Libanon

Im Folgenden dokumentieren wir einen kleinen Bericht zu den aktuellen Unruhen im Libanon der zuerst von der Anarchist Communist Group veröffentlicht wurde. Ein Chronik mit übersetzten Texten zu den Geschehnissen der letzten Tage gibt es hier. Erneut sind im Libanon Proteste gegen die anhaltende Krise im Land ausgebrochen, die mit einer explodierenden Inflation und steigenden…

Kategorien
Soziale Kämpfe

Unruhen in Beaubreuil: “Wir sind im Krieg”… gegen die Polizei!

Von: Sebastian Lotzer Seit einer Woche halten nun schon die Unruhen in den Vororten Frankreichs an. Etliche Hundertschaften Bereitschaftspolizei wurden in die Viertel geschickt, Mitte der Woche sollen es um die 2.000 Bullen gewesen sein, dann wurden keine Zahlen mehr veröffentlicht. Dafür kursieren in den sozialen Netzwerken Dutzende von Videos aus den verschiedenen Städten in…

Kategorien
Soziale Kämpfe

In den Armenvierteln Frankreichs existiert die Todesstrafe immer noch

Sebastian Lotzer Erneut ist ein junger Mann in Frankreich bei einem Bulleneinsatz ums Leben gekommen. Und natürlich stammt er aus einem der ärmeren Vierteln, oder wie es in französisch so viel schöner und doppeldeutiger heisst, aus einem quartier populaire. Wie so häufig stand am Anfang eine Verfolgungsjagd durch Angehörige der BAC (Brigades Anti-Criminalité), die seit…

Kategorien
Soziale Kämpfe

„Ein beeindruckender Tag“ – Rückblick auf den Streik und die Demonstration vom 5. Dezember in Paris

Übersetzung: Sebastian Lotzer Am vergangenen Donnerstag beteiligten sich um die 1 Million Menschen in Frankreich an den landesweiten Demonstrationen gegen die Pläne der Regierung, die Rentenversicherung zu „reformieren“, sprich das Eintrittsalter zu erhöhen und die Bezüge zu kürzen. (1) Ausgenommen werden sollen lediglich die Angehörigen der Polizei, wie die Regierung unmittelbar vor dem 5. Dezember…

Kategorien
Soziale Kämpfe

Die Soziale Frage und der Wohnraum in Regensburg

Von: Sozialrevolutionäre Aktion Regensburg Und täglich grüßt das Murmeltier! Seit Jahren nehmen wir sprunghafte Steigerungen von Preisen für (Wohn)Räume wahr. Hintergrund hierfür ist der allgegenwärtige Markt, auf welchen sich kapitalstarke Akteure an dem Allgemeingut Wohnraum oftmals unter der Schirmherrschaft der jeweilig regierenden Parteien unermesslich bereichern können. Ein gutes Beispiel für Privatisierung von Wohnraum ist der…