„Flexitarier in einer Welt der Fleischfresser“ – Der scheidende Bundesaußenminister Sigmar Gabriel erklärt „uns“, wie „wir“ auch zukünftig noch kraftvoll zubeißen können

Ein Gastbeitrag der Gruppen gegen Kapital und Nation Anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz erklärt „uns“ der (mittlerweile ehemalige) Außenminister, was Europas und damit Deutschlands außenpolitisches Ziel sein muss: „der militärischen eine zivile und diplomatische Logik entgegenstellen. Und eine Verengung auf die Welt der Fleischfresser nicht zulassen.“ (Gastbeitrag von Sigmar Gabriel in der FAZ, 16.02.2018, S. 8) […]

Bericht: „Geflüchtete erheben ihre Stimme -Haltung statt Mitleid“

Die GenossInnen der Sozialrevolutionären Aktion aus Regensburg, haben uns gebeten den folgenden Bericht, zu ihrer Veranstaltung „Geflüchtete erheben ihre Stimme -Haltung statt Mitleid“ zuveröffentlichen, da die lokale Presse wieder mal mit Desinteresse glänzt. Geflüchteten eine Stimme geben, Haltung zeigen und gemeinsam für eine bessere Zukunft kämpfen das waren die Ziele der Veranstaltung „Geflüchtete erheben ihre Stimme-Haltung […]

Autoritäres Bayern? Widerständiges Bayern! Zum neuen Polizeiaufgabengesetz

Die neuen Pläne der CSU, die Befugnisse der bayerischen Polizei massiv auszuweiten stoßen nun auf ersten Widerstand: Die ersten Demonstrationen gegen ihre Pläne laufen. Das Thema bringt viele verschiedene Menschen in Bayern auf die Straße, die kein Interesse daran haben, dass hier ein Polizeistaat entsteht, der noch mehr in ihr Privatleben eingreifen darf, wie es […]

Markus Söder- Sohn seiner Klasse

Gemeinsamer Text des Autonomie Magazins und der Gruppe Prolos aus Nürnberg Markus Söder ist neuer bayerischer Ministerpräsident. Zeit, sich ein wenig näher mit der Person zu beschäftigen, die exemplarisch für den Rechtsruck steht und nun hier in Bayern den Ton angibt. Wie das alles so weit kommen konnte, wird im Folgenden versucht zu umreißen. Humor […]

Klassenpolitik, Identität und Triple Oppression. Einige kritische Anmerkungen zur Debatte um den Hauptwiderspruch und den Erfolg der Neuen Rechten

Von Raoul Hamlet Für Austausch mit dem Autor schreibt an: raoul-hamlet@riseup.net Haupt- und Grundwiderspruch In jüngster Zeit sind einige Texte zum Thema Klassen- und Identitätspolitik erschienen (z.B. Dowling/van Dyk/Graefe 2017 und Mezzadra/Neumann 2017). In dieser Debatte ist auch der Begriff des Hauptwiderspruchs aufgetaucht. Unseres Erachtens müssen wir zunächst klären, was ein Hauptwiderspruch ist, und diesem […]

„Recht auf Stadt“-Regensburg ein Bericht

„Recht auf Stadt“ – Was ist das? Es gibt deutschlandweit immer mehr Initiativen unter dem Namen „Recht auf Stadt“. Hinter der Entstehung solcher Gruppen stehen viele Beweggründe. Meist ist die Rede von einer Stadt, in der alle gut leben können. Was nicht heißen soll, dass die Restaurantauswahl verbessert werden soll oder die Autofahrer noch schönere […]

Linker Stammtisch?! Rezension von „Ein unanständiges Angebot? Mit linkem Populismus gegen Eliten und Rechte“

Spätestens seit dem Aufstieg der AfD und dem Rechtsruck der letzten Jahre ist nahezu jedem und jeder Linken klar, dass wir uns in einer Krise befinden. Daraus wird nun auch schon länger ein Ausweg gesucht. Raus aus der Szene heißt es hier, rein in die sozialen Kämpfe heißt es dort und einige linke Gruppen entdecken […]

Block Black Friday

Massen vor den Schaufenstern und Rollläden, aufgewühlt vom Wunsch nach einem riesigen Fernseher, dem neuesten Elektroschrott, dem verdammten Schnäppchen – gerade billig genug, damit sich noch jede/r Sozialhilfe-EmpfängerIn den Abfall leisten kann. Zwischen uns und der Welt, zwischen uns und der Realität, der realen Erkenntnis, hängt ein Schleier, ein Dunst. Die Ästhetik der Ware, der […]

Wilhelminismus im Internet – Die Bundeswehr in Mali

Mit Chatbot und Youtube-Serien kämpft die Bundeswehr an der Heimatfront. Mit massenhaft Plakaten, Werbespots und Postkarten im modernen Camouflage-Polygon-Grafikdesign erobert die Bundeswehr seit 2015 den öffentlichen Raum, die Kneipen und U-Bahnhöfe Deutschlands, mit ihrer Werbeoffensive „Mach, was wirklich zählt“. Begleitet wurde diese Werbeoffensive zunächst mit der Youtube-Serie „Die Rekruten“, welche Bundeswehr-Neulinge bei ihrer Grundausbildung begleitet. […]

Tausch dein Leben

Die radikale Linke hat hierzulande ein Problem. Nachwuchs scheint Mangelware zu sein. Nicht nur die Bundeswehr leidet seit der Beendigung der Wehrpflicht an einem erheblichen Personalmangel, sondern auch anderen Institutionen wie zum Beispiel die katholische Kirche leiden unter Nachwuchsmangel bzw. die Mitglieder laufen ihnen scharenweise davon. Ein ähnliches Phänomen plagt auch die sogenannten etablierten Parteien […]