Kategorien
Imperialismus

Liberalismus und Krieg

Teil 3. Teil 1 und 2 findet ihr >hier<. Wie jedes ökonomische System braucht auch der Imperialismus eine Ideologie, die seine Herrschaft begründet und rechtfertigt. Der Kapitalismus bemühte dazu den Liberalismus, der im Grundsatz die Freiheit des Einzelnen über die der Gemeinschaft setzt. Die Grundlage der Kapitalwirtschaft ist der freie Vertragspartner, der nur seinem Eigennutz…

Kategorien
Imperialismus

Der Krieg gegen Russland und China

Teil 1 und 2 Imperialistischer Rollback Anfang der 1990er Jahre brach für die westlichen Imperialisten ein neues, goldenes Zeitalter an. Der Kapitalismus westlicher Prägung hatte über die Sowjetunion, das „Reich des Bösen“, den „Kommunismus“ gesiegt. Francis Fukuyama, einer ihrer neoliberalen Ideologen, rief gar „das Ende der Geschichte“ aus. Doch es ist ein Gesetz unseres Universums,…

Kategorien
Imperialismus

Die römischen Grenzen in Britannia: Schritte hin zu einer anti-imperialen politischen Ökologie der Reichsgrenze

Von Ben Stahnke; Peace, Land, & Bread Magazine Übersetzung Vidar Lindstrøm Man könnte eine Analogie zwischen den geografischen Grenzen des imperialistischen Staates und der Lebensspanne eines Krankheitserregers ziehen. In beiden Fällen gibt es zunächst eine Periode des Aufkeimens und der unmittelbaren lokalen Konsolidierung, gefolgt von einer Periode des schnellen Wachstums, des Verbrauchs und der geografischen…

Kategorien
Imperialismus

Zum Ukraine-Krieg: Verhandlungslösung oder Inferno

Von Raoul Hamlet Am 24.2.2022 hat Russland durch seinen militärischen Angriff auf die Ukraine den dortigen Bürgerkrieg zu einem zwischenstaatlichen Krieg ausgeweitet1. Seither liefern westliche Staaten nachrichtendienstliche und satellitentechnische Daten sowie vermehrt auch Waffen an die ukrainische Seite. Legitimiert werden die Unterstützung und die Waffenlieferungen damit, der Ukraine zu helfen, sich gegen die Invasion zu…

Kategorien
Diskussion

Die Moralismus-Falle

Von Vidar Lindström Linke Politik hängt in der Moralismus-Falle fest. Die Ursachen dafür sind struktureller Natur; aufschlüsseln lässt sich dies sehr gut an den Beispielen Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg. Ginge es nach zahlreichen Akteuren – wie der „Friedensbewegung“, die keine ist – hätte bereits vor Jahren jede Beziehung zu Russland eingestellt und viel härter auf dessen…

Kategorien
Imperialismus

Der Hauptfeind steht im eigenen Land!

1915 veröffentlichte Karl Liebknecht ein Flugblatt unter dem Titel „Der Hauptfeind steht im eigenen Land“. Diese Parole ist aktueller denn je. War schon die gesamte Zeit nach dem 2. Weltkrieg geprägt vom sogenannten Kalten Krieg und einem fanatischen Antikommunismus der westlichen, kapitalistischen Länder, gegen alle die sich ihrer Systemlogik entzogen, so hat sich die Lage…

Kategorien
Diskussion Imperialismus

Was ist Imperialismus?

Was ist Imperialismus und warum ist es wichtig, eine genaue Definition zu haben? Halten wir einen Moment inne und überlegen, wie wir die Frage beantworten würden: Was ist Imperialismus? Wir sind eine antiimperialistische Bewegung, wir kämpfen gegen den Imperialismus und wenn wir auf der Straße angehalten und gefragt werden, wogegen wir zu kämpfen versuchen, was…

Kategorien
Imperialismus

„Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter“

Von: Vidar Lindström „Die Kapitalisten teilen die Welt nicht etwa aus besonderer Bosheit unter sich auf, sondern weil die erreichte Stufe der Konzentration sie zwingt, diesen Weg zu beschreiten, um Profite zu erzielen; dabei wird die Teilung „nach dem Kapital“, „nach der Macht“ vorgenommen – eine andere Methode der Teilung kann es im System der…

Kategorien
Imperialismus

Wilhelminismus im Internet – Die Bundeswehr in Mali

Mit Chatbot und Youtube-Serien kämpft die Bundeswehr an der Heimatfront. Mit massenhaft Plakaten, Werbespots und Postkarten im modernen Camouflage-Polygon-Grafikdesign erobert die Bundeswehr seit 2015 den öffentlichen Raum, die Kneipen und U-Bahnhöfe Deutschlands, mit ihrer Werbeoffensive „Mach, was wirklich zählt“. Begleitet wurde diese Werbeoffensive zunächst mit der Youtube-Serie „Die Rekruten“, welche Bundeswehr-Neulinge bei ihrer Grundausbildung begleitet.…

Kategorien
Diskussion Imperialismus

Imperialismus und die Aufgaben der revolutionären Linken in der BRD

Die Gruppe Prolos aus Nürnberg hat uns diesen Text übergeben, um eine Diskussion um den Begriff Imperialismus und seine Notwendigkeit in der linken Analyse zu eröffnen. Die Prolos haben vor etwa 1 1/2 Jahren die Kampagne Fluchtursachen bekämpfen gegründet, welche es sich zum Ziel gemacht hat mit konkreter antiimperialistische Analyse das Thema Flucht und Fluchtursachen…